Diese 14 Menschen posten ihre schlimmsten Erlebnisse mit Postboten

Diese 14 Menschen posten ihre schlimmsten Erlebnisse mit Postboten

Unauffällig geht anders 

twitter

In diesem Fall war wohl weniger der Postbote, als vielmehr das Versandhaus der Elefant im Porzellanladen. Wir könnten uns vorstellen, dass es in den nächsten Wochen bei den Bewohnern nur noch ein Gesprächsthema im Haus gibt. Welches das sein mag?

Kollateralschäden sind einzurechnen 

twitter

Natürlich geht bei der Lieferung auch mal das Eine oder Andere kaputt. Hier war der Postbote bei der Anlieferung des Pakets wohl etwas zu schwungvoll und hat dabei einen netten Gartenzwerg aus dem Leben gerissen.

Advertisements